Montag, 17. Juni 2013

Nagellacke - Schnäppchen im Manor (AG)

Hallöchen ihr Lieben,

ich möchte Euch unbedingt zeigen, was es heute tolles im Manor gab. Ich hoffe Ihr schaut dort schnell mal vorbei und findet ebenfalls viele tolle Schnäppchen. Die Verkäuferinnen waren gerade dabei Preise von "Limited Editions" und dem Grundsortiment zu reduzieren. Unter anderem von:



  • Guylond Paris (5er Packung Nagellack 8,00 chf)
  • L.A.Girl fruity & BRITES Nagellacke (5,00 chf)
  • Bourjois Paris Mini Nail Collections (9,95 chf)
  • Rimmel London Lacken & Kosmetik
  • Calvin Klein Kosmetik (6,00 chf) 
  • Essence Kosmetik 
  • Le Petit Marseiliais Duschgel 6er Pack (15,00 chf)


Im Essie Regal stand die neue "Sound the bell, I´ve been naughty nautical" LE




Ich wußte vor lauter toller Nagellacke gar nicht wo ich zuerst hinschauen sollte. Hier mal ein kleiner Überblick meiner Beute. Ich mußte mich sehr beherrschen, denn meine Schwester Lanie ist seit heute in Paris und sollte mir eigentlich viele neue Nagellacke mitbringen. Nun möchte ich ihr nicht die Freude verderben. 





Es handelt sich dabei um 3 Nagellacke von Casuelle für je 3,00 chf in einem sehr hellen 'lila', 'metallic pink' und 'metallic türkis'.






Der lilafarbene Nagellack läßt sich nicht so leicht auftragen. Er ist außerdem fast schon durchsichtig und benötigt viele Schichten. Zum trocknen braucht er auch viel Zeit. Ich werde ihn wohl mit einem weißen oder blauen Unterlack tragen müssen. Im Licht changiert er sehr stark, das ist positiv (Dupe zu 'Ciate' Halo 089). Metallic pink und türkis decken sofort mit einer Schicht. Sie sind nicht so leicht aufzutragen wie Essie, da sie durch den metallischen Glanz Streifen ziehen, die nicht ineinander verschmelzen. Man sieht jeden Fehler. Da brauche ich noch ein bißchen Übung. Die 3,00 chf pro Lack haben sich auf alle Fälle gelohnt.

Desweiteren habe ich Guylond Paris Nail Polish Sets in sehr vielen Farben gesehen. Davon mußte ich mir 'purple' und 'brown' mitnehmen, denn davon besitze ich noch nicht viele Farben. Ich liebe verschiedene Farbnuancen einer Farbfamilie auf den Fingern. Diese Sets ersparen mir schon fast das mühsame zusammenstellen.







Die Lacke lassen sich sehr leicht auftragen, verschmelzen gut auf der Nagelfläche. Wirklich vergleichbar mit Essie. Ich kannte die Marke bisher nicht. Die Fläschchen enthalten je 4 ml. Das Set kostete 8,00 chf, da kann man nicht meckern. Ich finde es nur etwas schade, daß die dunklen Töne doch sehr arg dunkel rauskommen. Hier seht ihr jetzt das 'brown' Nail polish set...






Beim Auftragen des braunen Nagellack-Sets ist mir der leichte Auftrag auch wieder sehr positiv aufgefallen. Man kann es wirklich mit Essie vergleichen. Dupes? Ich weiß es nicht. Aber sehr schöne Brauntöne, solche habe ich selten gesehen. Freue mich schon sehr auf ein Nageldesign damit. Alles in allem habe ich für diese 13 Nagellacke nur 25,00 chf ausgegeben. Ich finde das super und bin froh, daß ich trotz der Tropentemperaturen raus in die Sonne zum Shoppen gegangen bin. 

PS: Die Bilder sind leider nur mit meiner Handycamera gemacht worden, da meine richtige Cam nach Paris ausgeflogen ist. Deswegen kann ich z.Zt. leider keine Videos machen. 


ByeBye sagt Anksuni 
von den PassionTwins








Kommentare:

  1. Solltest ruhig öfter mal was auf deinem Blog schreiben :)
    Ich schau zwar sehr sehr gerne Videos, aber Blog lesen tue ich auch gern :)
    LG bluemli

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, Bluemli :-)
    Ja, ich denk ich mach morgen noch einen Blog, weil ich doch mehr Zeit habe und noch sehr viel verfilmt werden müßte. ;-) Machst du auch noch einen Blog zu deinen neuen Lacken? Würde mich sehr interessieren.

    LG Anksuni

    AntwortenLöschen